Sehr geehrter Herr Weis,

Der Ohmbachsee ist die größte zusammenhängende Wasserfläche in unserer Verbandsgemeinde und wird von vielen Bürgern zur Naherholung und für sportliche Aktivitäten genutzt. Leider ist eine vernünftige Nutzung in der Winterperiode und grundsätzlich bei Dunkelheit nur sehr eingeschränkt beziehungsweise überhaupt nicht möglich. Dies schränkt das touristische Angebot und die Nutzungsmöglichkeiten sehr ein, was wir gerne ändern möchten.

Wir beantragen daher die grundsätzliche Machbarkeit einer Beleuchtung des Rundweges um den Ohmbachsee von der Verwaltung prüfen zu lassen und die notwendigen Kosten und Betriebskosten zu ermitteln. Ferner ist zu prüfen, in wie weit das Vorhaben förderfähig im Rahmen des aktuellen LEADER Projektes ist, in dem schon einmal diese Projektidee beschrieben, doch bisher leider nicht in Angriff genommen wurde !

Herzlichen Dank, und viele Grüße,

Timo Kreuscher

Fraktionssprecher

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.